logowebsite.jpg

EINLADUNG ZUM WORKSHOP

ODER DER EINSENDUNG DEINER ZUKUNFTSTRÄUME FÜR UNSERE AUSSTELLUNG IN BERLIN

BOULEVARD OF WOKEN DREAMS MÖCHTE DABEI HELFEN  DIE ZUKUNFTSTRÄUME GEFLÜCHTETER KINDER SICHTBARER ZU MACHEN. AUS GEMALTEN BILDERN DER KINDER WURDE EINE BEGEHBARE INSTALLATION. DURCH DIE PLATZIERUNG IM ÖFFENTLICHEN RAUM WIRD DIESE ZU EINEM ORT DES AUSTAUSCHES UND DER BEGEGNUNG ZWISCHEN BESUCHER*INNEN UND GEFLÜCHTETEN FAMILIEN IN DEUTSCHLAND.

BOULEVARD OF WOKEN DREAMS WANTS TO HELP SHOWCASE THE DREAMS DIFFERENT REFUGEE CHILDREN’S HAVE FOR THEIR FUTURE. PAINTINGS AND DRAWINGS OF THE CHILDREN ARE TURNED INTO A WALK-IN INSTALLATION. DUE TO ITS PLACEMENT IN A PUBLIC SPACES THE INSTALLATION HELPS FOSTERING AN EXCHANGE BETWEEN VISITORS AND REFUGEE FAMILIES IN GERMANY.

Nach einer ersten Edition der Ausstellung in Siegburg im Jahr 2021 soll die Ausstellung nun im Jahr 2022 erneut gezeigt werden - diesmal in Berlin im Kiez Kiosk OPEN TINY. Viel ist seitdem passiert, viele weitere Menschen, Familien und Kinder sind auf der Flucht vor Krieg und Zerstörung, das Leben und der Alltag völlig aus der Bahn geworfen. Andere sind (immer noch) im Prozess anzukommen, sich in der neuen (temporären) Heimat zurechtzufinden, zu verarbeiten was passiert ist, dabei das unmögliche möglich zu machen. 

 

Zwischen Wut und Trauer und einem Gefühl der Ohnmacht scheint es manchmal, als dürfe man sich gar nicht trauen von der Zukunft zu träumen, sie sich in bunten Farben auszumalen - zu hoffen, optimistisch zu sein. Wir glauben jedoch, dass genau das zu tun wichtiger denn je ist. Unabhängig davon wie alt wir sind und was unsere Geschichte ist. Vereint in unserem Wunsch ein friedliches Leben zu leben und uns unsere Zukunft in den schönsten Farben ausmalen zu können. Für uns selbst, unsere Gemeinschaft, unseren Heimatplaneten. 

 

Dabei sind Zukunftsträume kein abgeschlossener Prozess, sondern stetig im Wandel, wollen geteilt und weiterentwickelt, gesehen und zelebriert werden. So werden sie greifbar. 


Deshalb würden wir und unsere Künstler*Innen sich sehr freuen wenn unsere Ausstellung in der zweiten Edition in Berlin um weitere Werke erweitert wird. So können sich unsere  Träume begegnen und in Interaktion treten. Um mitzumachen meldet euch via

 

hello@boulevardofwokendreams.com für unseren 

WORKSHOP AM
04.11.22 VON 16-18 UHR AN

oder 

Beantwortet uns die Frage, wie eure ideale Zukunft

aussieht in einem gemalten Bild und sendet es uns bis zum

03.11.22 an hello@boulevardofwokendreams.com

Beschreibt euer Bild gerne etwas und schreibt uns euren Vornamen. 

Wir freuen uns auf euch!

After a first edition in Siegburg in 2021, the exhibition will now be shown again in 2022 - this time in Berlin in the Kiez Kiosk OPEN TINY. A lot has happened since then, many more people, families and children are fleeing from war and destruction with their lives competlely changed and destroyed. Others are (still) in the process of arriving, finding their ways in their new (temporary) home, trying to understand and process what happened, as impossible as that may seem. 

Between anger and sadness, an overwhelming feeling of powerlessness, it sometimes seems as if one shouldn't dare to dream of the future, to paint it in bright colors - to hope, be optimistic. However, we believe doing exactly so is more important than ever. Regardless of how old we are and what our story is. We aim to be united in our desire to live a peaceful, happy life, to be able to paint our future in the most beautiful colors. For ourselves, our community, our home planet.

 

As Dreams of the future never are a finished end result, but constantly changing we strive to share and develop them together. This is how they become tangible.


That's why we and our artists would be very happy if our Berlin exhibition was expanded to include further pieces, further dreams. This is how our dreams can meet and interact. To take part, get in touch via

 

hello@boulevardofwokendreams.com for our

WORKSHOP ON THE 04.11.22 FROM 4-6PM 

or

Answer the question, how your dream future looks like

in a painted picture and send it to us before the 3rd of Nov to hello@boulevardofwokendreams.com

Please include your first name and a short sentence about your image.

Feel free to describe your picture.

We're very much looking forward to hear from you!